PHYSIOTHERAPEUTIN

Elisabeth Corti

Meine Ordinationszeiten:

nach telefonischer Vereinbarung

Meine Schwerpunkte:

  • Orthopädie
  • Unfallchirurgie
  • Prävention

Physiotherapeutische Behandlung :

Bei Beschwerden der Wirbelsäule oder mit den Gelenken, nach Unfällen oder Operationen wird eine genaue Anamnese (Krankengeschichte/Beschwerdebild) erhoben.
Anhand dieser wird ein Therapieplan mit Ihnen zusammen erstellt und umgesetzt.

Welche Therapieform  gewählt wird und wie lange die Therapie dauert (30 oder 45 Minuten), richtet sich nach Ihrem Beschwerdebild.

Je nach Krankenkasse stehen uns 10 bzw. 7 (GKK) Behandlungstermine zur Verfügung, diese müssen vom Hausarzt oder Facharzt mittels Überweisungsschein verordnet werden.

Ausbildung und berufliche Laufbahn:

  • Heilmasseur (1995)
  • Akademie für Physiotherapie (Diplomierung 1999)
  • Masterstudium am sportwissenschaftlichen Institut der Universität Salzburg (Master of Health and Fitness, Sponsion 2006)
  • Unfallchirurgie und Innere Abteilung am LKH Bruck/Mur
  • GKK Graz
  • Tätigkeit als selbständige Physiotherapeutin seit 2004
  • Projekte im Bereich Prävention (Schule und Unternehmen)

Zusatzausbildungen:

  • Manuelle Therapie nach Cyriax
  • Wirbelsäulenrehabilitation
  • Triggerpunkt Therapie
  • NW- Instruktor
  • Zahlreiche Fortbildungen im Bereich der Unfallchirurgie, Traumatologie und Orthopädie