PHYSIOTHERAPEUTIN

Elisabeth Corti

Meine Ordinationszeiten:

nach telefonischer Vereinbarung

Meine Schwerpunkte:

  • Orthopädie
  • Unfallchirurgie
  • Prävention

Physiotherapeutische Behandlung :

Bei Beschwerden im Bewegungs- und Stützapparat, nach Operationen oder Unfällen, werde ich mit Ihnen gemeinsam eine genaue Anamnese erstellen und einen Therapieplan erstellen.
Unser gemeinsames Ziel wird es sein Ihre Beschwerden zu lindern und im Idealfall zu beseitigen. Neben klassischen manuellen Techniken der Physiotherapie behandle ich nach dem Konzept des klinischen Patientenmanagements, wonach auch viszerale und energetische Techniken zum Einsatz kommen.
In den meisten Fällen wird ein individuelles aktives Trainingsprogramm erstellt, um den Beschwerden auch langfristig Einhalt zu gebieten und Rückfällen vorzubeugen.

Ausbildung und berufliche Laufbahn:

  • Heilmasseur (1995)
  • Akademie für Physiotherapie (Diplomierung 1999)
  • Masterstudium am sportwissenschaftlichen Institut der Universität Salzburg (Master of Health and Fitness, Sponsion 2006)
  • Unfallchirurgie und Innere Abteilung am LKH Bruck/Mur
  • GKK Graz
  • Tätigkeit als selbständige Physiotherapeutin seit 2004
  • Projekte im Bereich Prävention (Schule und Unternehmen)

Zusatzausbildungen:

  • Narbenbehandlung und Entstörung, Traumareleasetechnik
  • Manuelle Therapie nach Cyriax
  • K-Taping, Wirbelsäulenrehabilitation, Triggerpunkt-Therapie
  • Atemtherapie, NW-Instruktor